Kreuzfahrt der Berufe

Namhafte Unternehmen aus der Region informieren individuell über Ausbildungsberufe

Dank der Initiative des Teams Studien- und Berufsorientierung am Hermann-Emanuel-Berufskolleg unter Leitung von Frank Horstmann und Christin Luig mit tatkräftiger Unterstützung von Markus Schajek und Jörg Breulmann konnten sich Schülerinnen und Schüler aus mehreren Bildungsgängen (Handelsschule, Höhere Handelsschule und die Mittelstufe des Beruflichen Gymnasiums) auf eine spannende berufliche Reise machen. Unter dem Motto „Kreuzfahrt der Berufe“ präsentierten 10 renommierte Unternehmen aus der Region bereits zum zweiten Mal ihr Unternehmen und mögliche Ausbildungsberufe. Zu dieser Kreuzfahrt, die, anders als im letzten Schuljahr, am Hauptschulstandort in Steinfurt stattfand, waren natürlich auch die Emsdettener Schüler und Schülerinnen eingeladen. Da die Palette der vorgestellten Berufe ebenso vielseitig wie unterschiedlich war- von Bankkaufmann/frau bis Verwaltungsfachangestellte/r wurden viele bekannte und auch weniger bekannte Ausbildungsberufe vorgestellt- dürfte für alle Schülerinnen und Schüler, die vorab die Möglichkeit hatten, ihre Wunschbetriebe anzugeben, eine Option für die berufliche Zukunft dabei gewesen sein. Als besonders spannend erlebten die Schüler die im 30 Minuten Turnus stattfindenden Präsentationen, wenn neben einer versierten Fachkraft ein junger Auszubildender des jeweiligen Unternehmens dabei war, der hautnah über die Vereinbarkeit von Praxisphasen und Berufsschule („Da hat man schon eher frei!“) berichten konnte. Für die Unternehmer bot sich hier eine Möglichkeit, gezielt um jene Schüler und Schülerinnen zu werben, die in ihrer Berufswahl noch unsicher und nicht festgelegt waren- und derer gab es viele. Insgesamt, so das Lob der künftigen Auszubildenden, eine sehr informative und praxisnahe Veranstaltung mit vielen Extra-Tipps und der Möglichkeit, schon vor Ort die ersten beruflichen Kontakte zu knüpfen.

Der Dank der Schüler und Lehrer richtet sich darum primär an die Unternehmen, ohne deren Unterstützung diese spannende Kreuzfahrt der Berufe nicht möglich gewesen wäre:

Expert Media-Park, Fiege, GGM Gastro International GmbH, Hewing GmbH, HPD-Wirtschaftsprüfer Steuerberater Steinfurt, Waterkamp, Schmitz Cargobull, Stadt Emsdetten, Stadtwerke Emsdetten, Kreissparkasse Steinfurt, Verbundsparkasse Emsdetten-Ochtrup