Einjährige Berufsfachschule (BFS 1)
Wirtschaft und Verwaltung

Hermann-Emanuel-Berufskolleg

Bildungsziel

  • Erwerb des Hauptschulabschlusses nach Klasse 10
  • Erwerb ökonomischer Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten, die auf eine einschlägige Berufsausbildung im Bereich Wirtschaft und Verwaltung vorbereiten

Bildungsprofil

Schwerpunktfächer:
Geschäftsprozesse im Unternehmen
Personalbezogene Prozesse

Berufsübergreifende Fächer:
Mathematik, Englisch, Deutsch / Kommunikation, Prakt. Philosophie, Sport / Gesundheitsförderung und Politik / Gesellschaftslehre

Besonderheiten

  • Verknüpfung von Theorie- und Praxisinhalten in Form von Lernsituationen
  • Methodentraining zur Vermittlung von Lern- und Arbeitstechniken,
    Teamtraining zur Stärkung des Verantwortungsbewusstseins
  • Deutschförderung/ Kommunikationstraining

Aufnahmevoraussetzungen

Voraussetzung ist der Hauptschulabschluss nach Klasse 9

Downloads

Ausführliche Informationen zum Bildungsgang stehen demnächst als Download zur Verfügung.

Anmeldung

Jeweils zu Beginn eines Kalenderjahres über das Anmeldeportal des Landes Nordrhein-Westfalen

Standorte

Steinfurt

Ansprechpartner

 

Heuing, Kai

Heuing, Kai

Abteilungsleitung
Boriesosdiek, Kirsten

Boriesosdiek, Kirsten

Bildungsgangleitung
12652258