Unsere Standorte

Hermann-Emanuel-Berufskolleg

Die Wirtschaftsschulen finden Sie in Steinfurt-Burgsteinfurt an der Bahnhofstraße 28
und in Emsdetten an der Arminstraße 6

im Schuljahr 2017/2018

2301

Schüler/innen

122

Klassen

Steinfurt

In dem „großen Haus“ in Burgsteinfurt können in den drei Sparten Wirtschaft und Verwaltung, Erziehung und Soziales und Ernährung und Hauswirtschaft vom Hauptschulabschluss bis zum Abitur alle schulischen Abschlüsse erworben werden – mit dem zusätzlichen Plus, dass alle Schulformen berufliche Kompetenzen vermitteln, die den Einstieg in das jeweilige Berufsfeld oder ein einschlägiges Studium bestens vorbereiten und erleichtern.

Bei einem Rundgang durch das große, aber dennoch übersichtliche Gebäude der Wirtschaftsschulen an der Bahnhofstraße in Burgsteinfurt, erkennt der Besucher sofort die gute Mischung.

Kreativ wird hier gearbeitet, zahlreiche Schülerkunstwerke in den Fluren und an den Wänden bringen Farbe in den Schulalltag und reizen zur Auseinandersetzung. Lernen braucht eine gute Atmosphäre, um erfolgreich zu sein und Raum: Das Zentrum für Information und eigenverantwortliches Lernen (ZIEL) bietet dazu neben einem umfassenden Medienangebot auch Computer-arbeitsplätze für das Selbststudium an. Eine gemütliche Leseecke mit Sofa lädt zum Verweilen ein. Auch die Fachräume sind auf dem neusten Stand – die Schulküchen, die Computerräume und auch spezielle Abteilungen, in denen z.B. angehende Frisörinnen und Frisöre unterrichtet werden, sind bestens ausgerüstet.

Schulort Steinfurt-Burgsteinfurt

  • 48 Klassenräume (komplett ab 2/2009)
  • 7 Räume für Text- und Datenverarbeitung / Wirtschaftsinformatik
  • 2 Lernbüros incl. PC-Ausstattung
  • 1 Schulungsraum für Absatzwirtschaft incl. PC-Ausstattung
  • 1 Sprachwerkstatt mit PC-Ausstattung
  • 2 Küchen
  • 1 Hauswirtschaftsraum
  • 2 Werk- und Kunsträume
  • 3 Fachräume für den Fachbereich Körperpflege/Friseure
  • 3 Fachräume für Naturwissenschaften (Biologie/ Laborkunde, Physik/ Chemie)
  • 1 Zweifachsporthalle
  • 1 Fachraum für Musik/Rhythmik
  • 1 Zentrum für Information und Eigenverantwortliches Lernen (ZIEL)
    Das ZIEL bietet den Schülern eine umfangreiche Bibliothek und mehrere Arbeitsplätze mit Internetzugang.

Der Schulort Steinfurt ist mit circa 500 mobilen und stationären Computern ausgestattet. Das gesamte Schulgebäude ist mit allen Klassen und Fachräumen komplett internetfähig vernetzt. Durch „mobile Datenverarbeitungseinheiten“ ist auf allen Ebenen und in allen Klassen das Internet als Unterrichtsmedium einsetzbar.

Das Berufskolleg verfügt in Steinfurt über ein Bistro.

Emsdetten

Frischer Wind weht in unserem „kleinen Haus“, am Standort Arminstraße in Emsdetten. Der Schwerpunkt liegt hier auf dem Bereich Wirtschaft und Soziales!

Neben den etablierten Berufsschulklassen der Industriekaufleute, der Fachlageristen und der Fachkräfte für Lagerlogistik umfasst das Vollzeitangebot folgende Abschlüsse: die Fachoberschulreife in der Handelsschule und die Fachhochschulreife in der Höheren Handelsschule.

Darüber hinaus ein gutes Angebot aus dem Bereich Gesundheit und Soziales. Die sehr erfolgreiche und gut nachgefragte Fachoberschule Gesundheit und Soziales, die zum Fachabitur führt und eine gute Basis für eine Ausbildung zum Erzieher/in, Heilerziehungspfleger/in oder Krankenpfleger/in bildet, ergänzt weiterhin das Bildungsangebot am Standort.

Für jeden ist also etwas dabei!

Die Wirtschaftsschulen Emsdetten haben einen besonderen Charme: Die im Verhältnis zu Steinfurt kleine Schule mit dem modernen und neuem knallroten Nebengebäude wirkt eher wie ein gemütliches, britisches College als ein großes Berufskolleg. Die Atmosphäre ist vertraut und familiär, sehr bald kennt man alle Gesichter. Auf die moderne Ausstattung muss dennoch nicht verzichtet werden: Gut ausgestattete Fachräume stehen hier ebenso zur Verfügung wie ein Selbstlernzentrum. Damit spiegelt die Schule die Vorzüge des Ortes perfekt wider: Überschaubar und dennoch attraktiv, lebenswert und angenehm von der Atmosphäre her und in Sachen Wirtschaft stark und kompetent. Eine Schule in Emsdetten für Emsdetten!

Neue Organisationsstrukturen des Unterrichts, die Anbindung zur Wirtschaft vor Ort und ein junges, dynamisches Team bringen frischen Wind in die alten Mauern.

Schulort Emsdetten

  • 13 Klassenräume
  • 4 EDV-Räume, jeweils mit Internet-Anschluss ausgestattet. Jeder Raum hat einen fest installierten Beamer.
  • 1 Zentrum für Information und Eigenverantwortliches Lernen (ZIEL)
  • 1 Multimedia-Raum für Projektarbeit
  • 1 Sporthalle

Ansprechpartnerin für Emsdetten:

Abteilungsleiterin Ursula Drabe

drabe@bkwischust.de
02551 70190

Nachfragen zum Wirtschaftsgymnasium Emsdetten
bitte an:

Bildungsgangleiter Michael Rhein
02551 70190
rhein@bkwischust.de