Fachoberschule für Gesundheit und Soziales, Klasse 11 und 12

Hermann-Emanuel-Berufskolleg

Bildungsziel

Fachhochschulreife und berufliche Kenntnisse

Bildungssprofil

Zweijähriger Bildungsgang:
Klasse 11:
Jahrespraktikum ein Einrichtungen des Sozial- und Gesundheitswesens und Unterricht in Teilzeitform, wöchentlich ein Schultag mit 8 Stunden, vierzehntägig ein weiterer Schultag mit 8 Stunden

Klasse 12:
Vollzeitunterricht mit fachlicher Schwerpunktsetzung

Schwerpunktfächer
Gesundheitswissenschaften oder Erziehungswissenschaften

Prüfungsfächer
Deutsch/Kommunikation, Englisch, Mathematik,
wahlweise Erziehungswissenschaften oder Gesundheitswissenschaften

weitere Fächer
Psychologie, Biologie, Informatik, Wirtschaftslehre, Religionslehre (ev. / kath.), Sport / Gesundheitsförderung

Das Besondere

  • Projekte, insb. im Bereich der Gesundheits- und Erziehungswissenschaften
  • Berufsbezogene einjährige schulisch geleitete Praxiserfahrung
  • Berufliche Orientierung durch die Kopplung von Schule und Praxis in Klasse 11
  • Fachhochschulreife

Aufnahmevoraussetzungen

Fachoberschulreife und Nachweis einer einschlägigen Praktikumsstelle

Downloads

Ausführliche Informationen zum Bildungsgang stehen als Download zur Verfügung.

Anmeldung

Jeweils zu Beginn eines Kalenderjahres über das Anmeldeportal des Landes Nordrhein-Westfalen

Standorte

Steinfurt
Emsdetten

Ansprechpartner

 

Ulrike Klemens-Duvos

Ulrike Klemens-Duvos

Abteilungsleitung
Marita Wellen

Marita Wellen

Bildungsgangleitung
Heike Göhrndt

Heike Göhrndt

Bildungsgangleitung
128013491255